| north-sea-jazz => Line up introduction and a look back from 2011 to 2018 |

Vom 13. Juli 2018 bis zum 15. Juli 2018 findet in Rotterdam, wohl das Größte und Bedeutenste Jazzfestival statt.
Weitere Informationen zum Festival sind hier zu finden:
https://www.northseajazz.com

Diverse “Line up introduction” Movies und “A look back” Movies,  aktuell und aus den letzten Jahren zurück bis 2011

 

NSJ 2018 – Line up introduction

NSJ 2018 – A look back

NSJ 2017 – Line up introduction

NSJ 2017 – A look back

NSJ 2016 – Line up introduction

NSJ 2016 – A look back

NSJ 2015 – Line up introduction

NSJ 2015 – A look back

NSJ 2014 – Line up introduction

NSJ 2014 – A look back

NSJ 2013 – Line up introduction

NSJ 2013 – A look back

NSJ 2012 – Line up introduction

NSJ 2012 – A look back

NSJ 2011 – Line up introduction

NSJ 2011 – A look back

| docklands münster 2018 |

Am 09.06.2018 feiert Münster bereits zum 9. Mal ein mit nationalen und internationalen Stars besetztes Elektrofestival.
Beginn ist bereits um 12:00 Uhr. Folgende Künstler werden erwartet:

  • Modeselektor DJ Set
  • Pan-Pot
  • Stephan Bodzin live
  • Aka Aka feat. Thalstroem
  • Andhim
  • Ante Perry
  • Bretthit
  • Butch
  • Charlotte de Witte
  • DJ Emerson
  • Dominik Eulberg
  • Format:b
  • Harvey Mckay
  • Kollektiv Turmstrasse
  • Magdalena
  • Magit Cacoon
  • Moonbootica
  • Mousse t.
  • Oliver Koletzki
  • Robosonic
  • Sophie Nixdorf
  • Thomas Schumacher
  • Tobias Lueke
  • Torsten Kanzler
  • Westbam

weitere Informatione gibt es hier:
http://www.docklands-festival.de/

| jazzfest gronau 2018 |

Das Jazzfest in Gronau hat eine lange Geschichte. In diesem Jahr findet das Festival zum 30. Mal statt.
Zeitraum ist der 22.04.2018 – 06.05.2018 mit vielen bekannten und internationalen Musikgrößen wie:

  • Helge Schneider meets Pete York (Deutschland)
  • Christian McBride & WDR Big Band Cologne (USA / Deutschland)
  • Marcus Miller (USA) und Richard Bona (Kamerun)
  • Amy Macdonald (Schottland)
  • Götz Alsmann (Deutschland)
  • Moop Mama (Deutschland) und Pimpy Panda (Deutschland)
  • Ladysmith Black Mambazo (Paul Simon’s Graceland-Chor aus Südafrika)
  • Henning Wehland (Deutschland) und Frida Gold (Deutschland)
  • Tower of Power (USA) und Nils Landgren Funk Unit (Schweden)
  • JugendJazzOrchester NRW (Deutschland)
  • Caro Emerald (Niederlande) und Myles Sanko (UK)

Weitere Informationen sind hier zu finden:
http://www.jazzfest.de

| popsalon 2018 in osnabrück |

Der Popsalon ist mittlerweile eine feste Größe im Osnabrücker Kulturumfeld und findet in diesem Jahr zum achten Mal statt. Vom 12.04. bis zum 14.04.2018 in unterschiedlichen Locations in Osnabrück wird es – so wie in all den vergangenen Jahren – ein rundes, innovatives, überraschendes, lautes, stilles, herzzerreißendes Wochenende voller Musik und Inspirationen geben. Viele, heute bekannte Künstler wie Kraftclub, Cro, Ok Kid und Boy haben hier gespielt, ohne das ihr jetziger Bekanntheitsgrad zu vermuten gewesen wäre. Also es lohnt sich die Statrs von morgen bei Popsalon in Osnabrück zu suchen.

Weitere Informatioen sind hier zu finden:
http://www.pop-salon.de
und
https://www.facebook.com/POPSALONOS/

| parov stelar in der emslandarena am 16.03.2018 |

Parov Stelar “The Burning Spider” Tour EmslandArena 16.03.2018
Der österreichische DJ Parov Stelar “Marcus Füreder” gilt als Pionier des Electroswing. Am 21. April bringt er nun sein neues Album “The Burning Spider” heraus. Auf seiner neuen Platte hat der 42-Jährige den Blues für sich entdeckt. Am 16.03.2018 kommen Parow Stelar zurück in die EmslandArena …. ein Versprechen aus dem Jahr 2013, wo die Band die Halle ordentlichch aufgemischmit hat.

Fließbandarbeit oder schöpferischer Genius? Selten ist ein Musiker in den letzten Jahren so produktiv gewesen wie Marcus Füreder. Aus seiner Feder – Verzeihung, aus seinem Mischpult – kamen in 16 Jahren stattliche 13 Alben rum. Auf der anderen Seite kann man ihn weniger als Komponisten, sondern vielmehr als Arrangeur und ‘Aufpepper’ verstehen. Sobald ihm eine passende Melodie über den Weg läuft, untermalt er diese mit dickem Bass und Electro-Beat, um ihm vom relativ leichten Bademinton- zum wuchtigen Basketball-Sound zu verhelfen.

| till brönner in osnabrück 2018 |

Verschoben ist nicht aufgehoben.
(vom 15.06.2017 auf den 10.03.2018)

Im Frühjahr 2018 kommt Till Brönner nit seiner „Good Life“-Tour nach Osnabrück in die OsnabrückHalle.

Till Brönner ist nicht nur einer der erfolgreichsten und bekanntesten deutschen Jazz-Musiker, sondern auch ein künstlerisches Multitalent: Als Trompeter, Sänger, Produzent und Fotograf sowie mit seiner einzigartigen Ausstrahlung und dem unverkennbar coolen Brönner-Sound fasziniert er sein Publikum auf der ganzen Welt.

Quelle:
http://www.osnabrueckhalle.de/programm/detail/veranstaltung/till-broenner-1/
https://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/910789/till-broenner-kommt-nun-am-10-maerz-2018-nach-osnabrueck#



Musik im speziellem Jazz und Solarthermie mit Datenauswertung